X

INSTITUT DIVINE

Sexological latex clinic

The private clinic at INSTITUT DIVINE enjoys an excellent reputation and will impress you with its comprehensive medical offer. This facility is not an ordinary SM studio, not located in a red light district and there is no passing clientele, thus absolutely private ambiance is guaranteed.

The exclusive BDSM-Residence is located near Winterthur (Switzerland) and is easily accessable by public transport (from the bus stop – 7 minutes by foot) and car (from the motorway exit – 2 minutes by car). For confidentiality reasons, the address will be disclosed after booking is confirmed.

NEW: The fresh restored gyno chair from the USA is the new highlight of the bizarre private clinic. Multifunctional, adjustable and with fixation possibilities this device opens new dimensions of bizarre games. Directly aimed at the mirror, it is ensuring a good view of the action.

The facility will be air-conditioned on hot summer days!


INSTITUT DIVINE

Toolbox

Das Haus verfügt über eine solide Grundausstattung an Rubber-Tools und die Doctress setzt mit ihrer langjährigen Erfahrung vielseitige Sessions um. Um dem Niveau "High Class" gerecht zu werden, besteht auch das Latex-Equipment aus höchster Qualität.  Zielgerichtet und verantwortungsbewusst agiert Frau Dr. Dshuna mit viel Leidenschaft und fundiertem Knowhow.

 

Folgende Ausstattung steht unter anderem für eine verheißungsvolle schweißtreibende restriktive Session zur Verfügung:

  • Latex-Anzüge in S-XL
  • Latex Handschuhe & Socken
  • Latex-Korsett S/M
  • verschiedene Standart-Latex- und Gasmasken
  • aufblasbare Latexmaske
  • Latex-Kombi-Maske mit Knebel und Atemschläuche!
  • Flap Face Latex Maske
  • Gasmaske mit NS-Inhalator
  • Deluxe Gasmasken mit geschlossenem Atemsystem
  • Heavy Rubber-Zwangsjacke
  • Heavy Rubber-Fäustlinge aufblasbar
  • Heavy Rubber Atem-Systeme
  • Heavy Rubber-Bondagesack
Die Ansprüche sind hoch und die endlose Spielfreude ist groß. Somit werden in Zukunft laufend neue Tools und restriktive Latex-Garderobe für die Subjekte angeschafft. STAY TUNED!

Des Weiteren finden sich folgende Tools im Programm:

  • Venus2000
  • F***maschine
  • Harnröhrenvibratoren
  • diverse Elektrogeräte - auch ET312-B
  • Auswahl an vielseitigen Intimspielsachen
  • Katheter- & Klistier-Equipment (steril/Spital-Standard)
  • Steriles Nahtmaterial
  • Segufix Patientenfixierung
  • Keuschheits-Geschirre

 

  • Auswahl an Handschellen wie „Irish Eight Cuffs“ & „Clejuso“
  • Disziplin-Ketten
  • Eisenpranger
  • Ellenbogen-Arretierung
  • Hals-Hand-Metall-Fesseln mit Ketten
  • Analhaken
  • Teufelskralle
  • Dilletatoren
  • und und und und....