Spezialangebot gültig vom 15. - 24. März 2019

Das Gummi-krankenhaus

Das einzigartige Special von Frau Dr. Dshuna der High Class Rubber Doctress aus der Sexologischen Latex-Klinik INSTITUT DIVINE. Folgende Programme gelten als Anreiz:

  • sanfte Rubber-Wellness-Kur für gestresste Patienten
  • Rehabilitation & feinfühlige Gummi-Therapie für Angstpatienten
  • Frühlingsfasten, Entschlackungskur in Gummi für Gesundheitsorientierte
  • tiefgreifende Schmerztherapie für leidende Maso-Gummipatienten
  • Akutbehandlung für Notfallpatienten mit diversen Leiden

"Ich werde das Wesen deiner Realität komplett verändern!"

Doctress Domina Dshuna Divine

Natürlich stelle ich gerne ein indviduelles Programm für dich zusammen. In jedem Fall musst du einen AUFNAHMEANTRAG einreichen. Die Intensität kann nach deinen Bedürfnissen angepasst werden. Tabus werden immer zu 100% beachtet. Als welchen Patienten siehst du dich? Vollständige und wahrheitsgetreue Informationen über deine Erfahrungen, unerfüllte Fantasien und auch mögliche Belastbarkeit sowie Gesundheitszustand etc. (siehe TERMIN) wird erwartet. Informiere dich auch über die SPIELREGELN des Hauses.


Preise:

Die Preise und Zeitblöcke sind fix und werden als private Einzelbehandlungen für Gummipatienten angeboten:

stationär

3h     (...)   CHF

6h     (...)   CHF

9h     (...)   CHF

AMBULANT

12h     (...)   CHF

18h     (...)   CHF

24h     (...)   CHF


Preisinfos folgen bis spätestens 24.02.19

Die Zeit in (Klammern) ist die ungefähre Liegezeit, in welcher du, der Patient in Gummi schwelgen kann. Du wirst programmgerecht verpflegt. Bitte informiere mich über mögliche Allergien oder ob du Vegan/Vegetarier bist.

Es versteht sich von selbst, dass ausschliesslich High Class Rubber-Treatments im bestens eingerichteten privaten Klinikum durchgeführt werden. Kein störender Studiobetrieb, keine anderen Gäste. Exclusiv und diskret!

Beachte, dass sich diese Spezialpreise stark unter dem regulären Tribut bewegen. Ausserhalb des angebotenen Datums ist eine Durchführung mit individueller, regulärer Preisgestaltung jederzeit möglich.


Behandlungsspektrum:

ambulante Versorgung tagsüber

stationäre Einweisung im Einbettzimmer

mehrere Latexschichten
Vollgummierung
Fixierung
Urintherapie
NS-Exzess
Atemtherapie
Mundspreizer
Reizstrom-Stimulation
Schmerz-Therapie
Klistiere, auch mehrfach
Katheter
Spülungen

orale Zwangsaufnahmen von Flüssigkeiten

rektale Untersuchungen, Aufdehnungen, Fisting,
F.maschine / Maschinensex
Venus2000
H.röhren-Dehnung und -Vibration

Nadelungen
Unterspritzungen
H.sack-Infusion
Verschlauchungen
Masken-Training
Gasmasken-Belastungs-Test
Deprivation (Sinnesanzug)
Schwitzkuren
Rubberbag